Fahrrad on Tour der Fahrradblog

In diesem Forum könnt ihr eure Blogs vorstellen. Bitte beachtet die Regeln.
Eine Blogvorstellung sollte mindestens 200 Wörter lang sein. In der Blogvorstellung soll geschrieben welches Thema euer Blog hat und was euch dazu bewogen hat das Blog zu starten.
Forumsregeln
Eine Blogvorstellung sollte mindestens 200 Wörter lang sein. (190) geht auch :-) In der Blogvorstellung soll geschrieben welches Thema euer Blog hat und was euch dazu bewogen hat das Blog zu starten.
Antworten
Christoph Pries
Beiträge: 6
Registriert: Do 26. Nov 2020, 14:16
Kontaktdaten:

Fahrrad on Tour der Fahrradblog

Beitrag von Christoph Pries »

BEI MIR DREHT SICH ALLES UMS RAD!

In meinem Blog „Fahrrad on Tour - Der Fahrradblog“ dreht sich alles rund um das Thema Radfahren mit all seinen Facetten, Schönheiten und wunderbaren Möglichkeiten. Als leidenschaftlicher Tourenfahrer möchte ich mein Hobby und meine Begeisterung für das Trekkingrad mit anderen Interessierten teilen und neugierig machen.

Ich stelle die schönsten Strecken vor, die ich selbst befahren habe, gebe in meinem Blog Tipps und Empfehlungen zu den verschiedensten Routen und widme mich natürlich auch den vielen wunderschönen Sehenswürdigkeiten neben der Strecke. Von jeder Tour kehre ich mit zahlreichen Fotos zurück, die ich sorgfältig auswähle und in einer speziellen Fotoecke präsentiere.

Gibt es etwas Spannenderes, als die Welt auf dem Trekkingrad kennenzulernen? Für mich nicht. Mein Blog bietet jedoch nicht nur viele persönliche Erlebnisse und Begegnungen, die ich gemacht habe. Ich möchte darüber hinaus mein Wissen auch weitergeben. Vielleicht gelingt es mir mit meinen Empfehlungen ja sogar, den einen oder anderen Leser zu motivieren, sich selbst einmal in den Sattel eines Trekkingrades zu schwingen und eine herrliche Tour zu machen?

Ich persönlich liebe lange und anspruchsvolle Touren mit meinem Trekkingrad in landschaftlich reizvollen Gegenden. Aber es müssen gar keine langen Touren sein, um das Radfahren als perfekte Freizeitbeschäftigung für sich zu entdecken. Die Hauptsache ist, dass man Spaß an der Sache hat. So wie ich.

Mein praktisches Wissen und meine erworbenen Erfahrungen möchte ich gerne mit euch teilen. So gebe ich in meinem Blog viele wertvolle Tipps und Tricks, worauf man beim Kauf des richtigen Rades unbedingt achten sollte. Und ich stelle euch nebenbei das notwendige Know-how zur Verfügung. Mein Rat soll euch dabei helfen, nicht nur einen wirklich guten Fachhändler zu finden, der euch perfekt berät, sondern natürlich auch das Rad auszuwählen, das am besten zu euch und euren Ansprüchen passt. Denn nichts ist enttäuschender und frustrierender als ein teurer Fehlkauf.

Wie plant man eine Fahrradtour? Welche Ausrüstung hat sich bewährt? Welche Kleidung brauche ich und welcher Helm ist der richtige für mich? Wie hilft mir das Fahrradfahren, um im Alltag fit und gesund zu bleiben? Welche Touren in Deutschland sind die schönsten? Antworten auf all diese Fragen und noch viel mehr findest du in meinem Fahrradblog unter www.fahrradontour.de
Wortzählung: 398

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Antworten